Online-Kurse zu Study Skills

Bequemes Lernen im eigenen Tempo

Asynchrone Online-Kurse zu Study Skills haben den Vorteil, dass die Teilnehmenden sie im eigenen Tempo ganz bequem von zu Hause aus bearbeiten können – und auch immer wieder bearbeiten können. So können sie in dem Moment auf die Kurse zugreifen, in dem sie sie wirklich brauchen.

Hier finden Sie die Übersicht über die fertigen Online-Kurse zu Study Skills, die Sie für Ihre Lernenden erwerben können:

Bye Bye, Prokrastination!

Junge Menschen, die viel lernen müssen – Oberstufenschüler*innen, Auszubildende und Studierende – haben Studien zufolge die höchsten Raten an Prokrastination. Kein Wunder, denn sie müssen ihren Alltag selbst strukturieren und komplexe Denkaufgaben bewältigen – Hausarbeiten, Klausuren usw.

Im Selbstlernkurs “Bye Bye, Prokrastination!” lernen Teilnehmende, was Prokrastination wirklich ist und welche Ursachen sie haben kann. Dabei erfahren sie, dass es zu jeder Ursache für Prokrastination passende Motivations- und Zeitmanagementstrategien gibt. Die Teilnehmenden werden dazu angeregt, für sich passende Strategien zu entwickeln und deren Umsetzung im Alltag zu reflektieren. So gewinnen sie nachhaltig mehr Motivation und Selbstdisziplin.

Der Kurs basiert auf Videos, Quizzen und Arbeitsblättern. Die Bearbeitung dauert etwa 2-3 Stunden.

Bye Bye, Prokrastination!

Kapitel 1: Was ist Prokrastination überhaupt? Und wie kann man sie vermeiden?

  • Was erwartet dich hier?
  • Was ist Prokrastination und was braucht es, um sie zu vermeiden?

Kapitel 2: Die 6 wichtigsten Ursachen für Prokrastination

  • Ursache 1: Das Ziel motiviert dich nicht
  • Ursache 2: Du glaubst nicht, dass du es schaffen kannst
  • Ursache 3: Du gehst schlecht mit dir selbst um
  • Ursache 4: Die Aufgabe ist ätzend
  • Ursache 5: Dein Zeitmanagement ist schlecht
  • Ursache 6: Es gibt zu viele Ablenkungen

Kapitel 3: Fazit: Der Beginn einer wundervollen Reise

  • Abschluss: Wie geht es weiter?

Vorschau: Kapitel 1

Arbeitsblatt zu Kapitel 1

In diesem interaktiven PDF werden Vorwissen, Einstellungen & die Erwartungen an den Kurs reflektiert.

Quiz zu Kapitel 1

Was ist Prokrastination?

Nein, das ist ein häufiges Missverständnis. Prokrastination ist nicht ganz so allgemein definiert.

Nein, wenn man glaubt, dass das Aufschieben von Vorteil sein wird, ist es keine Prokrastination.

Laut Studien prokrastinieren bis zu wie viel Prozent aller Menschen immer wieder?

Nein, es sind mehr.

Ja, genau!

Nein, ganz so viele sind es nicht.

Warum gibt es nicht die eine Lösung für Prokrastination?

Nein, die Tendenz zur Prokrastination ist nur teilweise genetisch vorbestimmt, und das hat nichts damit zu tun, dass es nicht die eine Lösung für sie gibt.

Nein, Prokrastination ist nur dann hartnäckig, wenn man sie nicht versteht und die falschen Strategien anwendet!

Ja, genau das ist der Grund, warum es nicht “die eine Lösung” gibt.

Sie sind am Kurs interessiert und möchten gerne mehr davon sehen?

Schreiben Sie mich gerne an und ich schicke Ihnen einen Link zu allen Inhalten des Kurses!

Lernen wirklich lernen

Befragungen zeigen weltweit, dass Lernende nicht wissen, wie Lernen wirklich funktioniert. Die meisten von ihnen nutzen ineffiziente Strategien und glauben an Mythen über Lerntypen oder “Links- und Rechtshirnis”.

Dieser Kurs zeigt also die Lernstrategien auf, die wirklich funktionieren – die in zahlreichen Studien bestätigt wurden und den Kern des selbstregulierten Lernens bilden. Hier lernen die Teilnehmenden, diese Lernstrategien an ihre persönlichen Bedürfnisse anzupassen, um auch in Zukunft flexibel, nachhaltig und effizient lernen zu können.

Der Kurs basiert auf Videos, Quizzen und Arbeitsblättern. Die Bearbeitung dauert etwa 2-3 Stunden.

Lernen wirklich lernen

Kapitel 1: Wie funktioniert Lernen denn NICHT?

  • Was erwartet dich hier?
  • Glaube nicht an Mythen über das Lernen

Kapitel 2: Die 6 besten Tricks für effizientes Lernen

  • Trick #1: Lernziele
  • Trick #2: Elaboration
  • Trick #3: Dual Coding
  • Trick #4: Spaced Retrieval Practice
  • Trick #5: Context Hacking
  • Trick #6: Achtsamkeit

Kapitel 3: Fazit: Dein neues Leben als Lernprofi

  • Abschluss: Wie geht es weiter?

Vorschau: Trick #4 - Spaced Retrieval Practice

Arbeitsblatt zu Trick #4

In diesem interaktiven PDF wird die Anwendung von Spaced Retrieval Practice im eigenen Alltag geplant und reflektiert.

Quiz zu Trick #4

Freddy sagt dir, dass das Geheimnis des Auswendiglernens darin liegt, dass man Dinge sehr häufig wiederholt. Was antwortest du ihm?

Nein, das ist ein häufiges Missverständnis. Weniger Wiederholung kann sogar effektiver sein.

Nein, eine Concept Map ist für bestimmte Zwecke sinnvoll, aber kein Allheilmittel.

Warum können weniger Wiederholungen sinnvoller sein?

Nein, die Anzahl der Pausen hat damit nichts zu tun.

Nein – das könnte man sich zwar vorstellen, aber dieser Effekt ist nicht ausschlaggebend

Ja genau, es ist die Anstrengung – die durch die längeren Abstände entstanden ist – die die Wiederholung effektiver und somit sinnvoller macht

Eine Freundin von dir will wissen: Wie sieht Spaced Retrieval Practice jetzt im Alltag genau aus?

Sie sind am Kurs interessiert und möchten gerne mehr davon sehen?

Schreiben Sie mich gerne an und ich schicke Ihnen einen Link zu allen Inhalten des Kurses!

Loading